Über mich

Meine persönliche Einstellung

In den letzten Jahren konnte ich als Mitarbeiterin in einem Bestattungshaus verschiedene Erfahrungen und Eindrücke sammeln, die mich dazu bewegt haben, die Ausbildung zur „Geprüften Bestatterin“ zu machen.

Ich bin davon überzeugt, dass der Tod etwas Nätürliches ist und zum Leben dazu gehört. Aus persönlichen Erfahrungen und durch meine jahrelange Tätigkeit als ehrenamtliche Hospizhelferin, weiß ich jedoch auch, dass dies für Betroffene eine schwere Zeit ist. Daher möchte ich Sie in diesen Tagen begleiten und unterstützen.

Gerne kümmere ich mich, ganz nach Ihren Bedürfnissen, um die Verstorbenenversorgung, sowie um eine mögliche Zeit der Abschiednahme in vertrauter Umgebung.

Bei Fragen stehe ich Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Tanja Kremer
Geprüfte Bestatterin